Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 23. Juni 2015

3 Tarifverhandlung in Bayern

Arbeitgeber wollen über den ganzen Tarifvertrag reden.

Jetzt reicht´s!

Kommentare:

  1. Ihr seit ja nicht mal in der Lage in der Liste der Aktionen die richtigen Firmen aufzuzählen, habe auf Anhieb drei Fehler gefunden. Naja, was will man von der Machtgeilen Verdi auch anderes erwarten, das wohl der Angestellten ist euch eh völlig egal, hauptsache ihr könnt euch profilieren

    AntwortenLöschen
  2. Alles ist nicht um sonnst. ....nach Verdi Denkweise.
    Hin oder her und für viele die ihre Arbeitsplatz wegen finanz-factor verloren haben, ändert auch nichts.
    Gedanken freie Mensch-keiner Edekaner mehr.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Leute, schon gehört, Abschluss in Baden- Württemberg, gehe davon aus das es auch bei uns so kommt in der nächsten Verhandlungsrunde. Naja keine 3 vorm Komma, sollte wohl so sein. Mahl sehen was noch neues kommt von den Armen Arbeitgebern, ha, ha, ha .......... bis bald!

    AntwortenLöschen
  4. Na du möchte Gern, hast auch was Gesehen? Ach Fehler hast du Gesehen, na nur der der was macht, macht Fehler, du wirst keine machen, oder Herr GROßKOTZ !!!!

    AntwortenLöschen
  5. bla bla blupperblasesen bla bla

    AntwortenLöschen
  6. .....es reicht eigentlich schon lange, der aktuelle Stand dieser Seite und der "Problematik" ist mehr wie erschreckend. Heute ist der 5.7.! Wenn ich manuell meine Mitgliedsbeiträge so überweisen würde, hätte ich sicherlich schon die erste Mahnung. Schämt euch ihr "Rattenfänger", oder sitzt ihr so fest im Sattel das ihr es gar nicht mehr nötig habt?

    AntwortenLöschen
  7. http://www.l-iz.de/melder/bewegungsmelder/2015/07/tarifrunde-im-gross-und-aussenhandel-und-genossenschaftlichen-grosshandel-sachsen-97996

    AntwortenLöschen
  8. Was ist hier los komme aus Urlaub und LKW ist fort samt Inhalt privater Sachen merken Die noch irgend was Auf Anfrage wo er ist sagen die wissen wir nicht.

    AntwortenLöschen
  9. Wieso gibt es in Borna von Verdi eine Dankeschönparty finanziert von ´von Verdi ????

    AntwortenLöschen
  10. Was geht dich das an? Aber wenn es dich beruhigt! Seit 10 Jahren wird in Borna gestreikt und in Borna ist ja nun mal Schluss! Der GH hat diesen Standort viel zu verdanken! Bist du nicht eingeladen? Warst vielleicht auf Arbeit zu der Zeit als wir draußen waren! Ist aber keine Unterstellung

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch jetzt gibt auch Party bei uns Herr raecher der enterbten.

      Löschen
  11. Dann habt ihr sie euch verdient 😜

    AntwortenLöschen
  12. Hallllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllooooooooooooooooooooooooooooooooooooolllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllloooooooooooooooooooooooooooooooooooooooollllllllllllllllllllllllllllllllllllllloooooooooooooooooooooooooooooo Ende!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  13. Ich mach hier dass Licht aus und Tschüsssssssssssssssssssssssssssssssssss!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  14. Fuck Off "Berbersdorf"

    AntwortenLöschen

Sie können Ihre Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählen Sie dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Sie unter einem Pseudonym schreiben wollen, wählen sie die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse)ist dabei nicht erforderlich.

Wir würden uns aber auch freuen, wenn Ihr statt "Anonym" die Möglichkeit des Kommentierens unter "Pseudonym" wählt. Das Kommentieren und Diskutieren unter Pseudonym erleichtert das Austauschen der Argumente unter den einzelnen Benutzern.